Schießstätten - Kein Wilder WestenSchießstätten sind vor ihrer ersten Inbetriebnahme hinsichtlich der sicherheitstechnischen Anforderungen von der Waffenbehörde des Gemeindeverwaltungsverband Hardheim-Walldürn abzunehmen.

Wird auf einer bestehenden Schießstätte mit erlaubnispflichtigen Waffen geschossen, ist sie alle 4 Jahre zu überprüfen, mit erlaubnisfreien Waffen alle 6 Jahre.

Ihr Ansprechpartner


© 2014 Gemeindeverwaltungsverband Hardheim-Walldürn | Impressum | Datenschutz