Orchideen, Heilkräuter & Blütenpracht  Wanderung im Naturschutzgebiet Waldstetten

Gemeinsam mit einem Geopark Vor-Ort-Führer machen Sie sich auf die Suche nach den 17 seltenen Orchideenarten, die im Schutze des Naturschutzgebietes Waldstetten einen willkommenen Rückzugsraum gefunden haben. Unter der fachkundigen Anleitung des Führers werden Sie lernen, verschiedene heimische Orchideen, wie das Knabenkraut oder den Ragwurz zu erkennen und zu benennen.

Alternativ bieten wir Ihnen eine Heilkräuterführung an, die Ihnen auf anschauliche Weise heimische Pflanzen, ihre Verwendungsformen sowie den Aberglauben hinter den Kräutern näher bringt. Oder sind Sie vielleicht an einer allgemeinen Führung durch das Naturschutzgebiet, ergänzt durch Fakten zur Geschichte und Kultur der Gegend um Waldstetten, interessiert? Letztere Führung ist ganzjährig buchbar.

Veranstaltungsdetails:

Ort: Höpfingen-Waldstetten, Ortsausgang nach Bretzingen
Dauer: ca. 2 Stunden
Preis: 2,50 Euro pro Teilnehmer
(Orchideenführungen: Mai/Juni; Kräuter- und allgemeine Führungen: von April bis September)

© 2014-2018 Gemeindeverwaltungsverband Hardheim-Walldürn | Impressum | Datenschutz