Entlang der Grenzen des Imperiums - Spaziergang entlang der Wachturmfundamente am Limes

Sie werden erfahren, wie sich das römische Leben am Limesabschnitt Walldürn gestaltete, wer die namenlosen Soldaten waren, die unter der ständigen Bedrohung durch die Germanen hier ihren Dienst verrichteten, und wie geschickt sich die römischen Truppen mit den widrigen klimatischen und geologischen Bedingungen an der Grenze von Buntsandstein und Muschelkalk arrangierten.

Veranstaltungsdetails:

Ort: Walldürn, Eingang Limes-Pfad
Dauer: ca. 2 Stunden
Preis: 2,50 Euro pro Teilnehmer

© 2014-2018 Gemeindeverwaltungsverband Hardheim-Walldürn | Impressum | Datenschutz